news ergebnisse termine inside

Aktuelle Leichtathletik-News aus Südhessen

Mehr aktuelle Berichte und Meldungen über das Leichtathletik-Geschehen in Südhessen finden Sie bei unserem Partner leichtathletikweb.de. Egal, ob Volks-, Straßen- oder Crosslauf, Sportfest oder Meisterschaft auf der Tartanbahn. Leichtathletikweb.de versucht über alle interessanten Veranstaltungen in Südhessen zu berichten.

zur Leichtathletikweb-Newsrubrik
Newsarchiv
Newssuche
> home > news > Unterstützung gesucht Samstag, 22.09.2018
AUS DEM KREIS

Unterstützung gesucht

Von Raphael Schmitt
Während sich die Personalsituation im Leichtathletik-Kreisvorstand bisher überaus gut präsentierte und alle Ämter außer dem des Sportwarts besetzt werden konnten, gibt es ab dem kommenden Frühjahr indes zwei neue Vakanzen. So scheiden aus dem Leichtathletik-Kreisvorstand Groß-Gerau Rudi Jaworr als Schülerwart und seine Ehefrau Gabriele Jaworr als Kassiererin auf eigenen Wunsch aus. Der Rückzug kommt jedoch nicht überraschend. Rudi Jaworr hatte bereits vor einem Jahr mitgeteilt ab 2011 nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Gabriele Jaworr hatte vor allem ihrem Mann zu Liebe das Amt der Kassiererin übernommen und wird ihr Amt nun aber auch auf dem kommenden Kreistag im März 2011 ablegen.
„Das ist natürlich schade“, so Kreisvorsitzender Hartmut Blaum, der nun mit den weiteren Kreisvorstandsmitgliedern bereits frühzeitig auf Suche für mögliche Nachfolger geht.
Noch wichtiger gestaltet sich jedoch eine weitere Personalsache. So wird Holger Lorenz ab der Saison 2011 nicht mehr für die Leitung des Wettkampfbüros zur Verfügung stehen. „Als Kreisstatistiker mache ich aber auf jeden Fall weiter“, sagt Lorenz, der bisher stets mit seiner Frau Adelheid bei unzähligen Kreis- und Regionalmeisterschaften für das Erfassen der Ergebnisse und Auswerten der Wettkämpfe zuständig war.

„Wir haben somit nur noch ein einsatzbereites Wettkampfbüro“, weiß Hartmut Blaum nun über die ungünstige Lage zu berichten, dass mit Jürgen Brüstle zunächst nur noch ein Fachmann an Bord sein wird. Hartmut Blaum: „Jürgen kann aber nicht alle Veranstaltungen übernehmen.“ Schließlich ist Brüstle mit einer eigenen Firma selbstständig beruflich tätig und hat damit auch nur ein begrenztes Zeitbudget.

Ziel ist es deshalb nun in den Leichtathletik-Vereinen und -Abteilungen Interessierte zu finden, die sich die Leitung oder Mitarbeit im Wettkampfbüro vorstellen können. Eine entsprechende Software und Equipment ist vorhanden, Schulungen verstehen sich als selbstverständlich. Es werde sicherlich niemand ins kalte Wasser geworfen, heißt es dazu aus dem Kreisvorstand.

Wer Interesse hat aktiv im Kreisvorstand mitzuarbeiten oder sich im Wettkampfbüro engagieren möchte, kann sich beim Stellvertretenden Kreisvorsitzenden Ralf Pflugmacher (Tel.: 06142 / 32931, E-Mail: ralf.pflugmacher@leichtathletikweb.de) oder bei Hartmut Blaum (Tel.: 06142 / 7014081, E-Mail: hartmut.blaum@leichtathletikweb.de) melden.
ARTIKEL VERSENDEN | DRUCKVERSION
Suchbegriffe:
Volltext
nur Einleitung/Autor
Zeitraum
1 Woche
1 Monat
3 Monate
1 Jahr
anderer Zeitraum:
von
bis
home | news | ergebnisse | termine | inside | impressum

© 2004-2018 Leichtathletik-Kreis Groß-Gerau. Alle Rechte vorbehalten.
powered by leichtathletikweb.de