false
HomeNewsFalco Lausecker sorgt für Tagesbestmarken
Mittwoch, 17.01.2018
Die neuesten Meldungen von leichtathletikweb.de auf Ihrer eigenen Homepage.
Wie? Ganz einfach. Bauen Sie einen unserer Newsticker auf Ihrer Homepage ein.
anleitung...
Falco Lausecker sorgt für Tagesbestmarken
Von Raphael Schmitt
Mit 112 Athleten aus 42 Vereinen war am Pfingstmontag das sechste Hürden- und Läufermeeting der LG Bischofsheim-Ginsheim auf der Sportanlage „Am Ginsheimer Sand“ abermals gut besucht. Auch viele heimische Athleten zeigten sich knapp eine Woche vor den hessischen Meisterschaften der Aktiven und U18 gut in Form.

Ein eingespieltes Helferteam um Horst Pullmann sorgt seit sechs Jahren für eines der wenigen Spezialmeetings im Kreisgebiet: Das Hürden- und Läufermeeting auf der Sportanlage „Am Ginsheimer Sand“ hat sich längst einen Namen gemacht. Nach der Premiere 2007 wurde das Disziplinangebot in den vergangenen Jahren zudem deutlich erweitert und deckt mittlerweile auch alle Flachdistanzen bis 800 Meter ab. Etliche Athleten nehmen dafür gerne eine weite Anreise in Kauf. So waren heuer etwa Hürden- und Flachsprinter aus Langgöns-Oberkleen, Aschaffenburg, Michelbach oder Gelnhausen am Start. Die Organisatoren der Leichtathletik-Gemeinschaft Bischofsheim-Ginsheim stehen derweil vor ganz anderen Problemen. Um die Hürdenläufe austragen zu können, werden seit mehreren Jahren eigens aus dem Rüsselsheimer Stadion am Sommerdamm einige Hindernisse an den Ginsheimer Sand gebracht.

Die Athleten dankten die Bemühungen der LG-Verantwortlichen einmal mehr mit großem Zuspruch und flotten Zeiten. Allen voran Falco Lausecker vom TV Bürstadt. Der Südhesse, der 2008 die Stadionrunde als schnellster Deutscher unter dem Hallendach in 46,90 Sekunden zurücklegte, sorgte am Pfingstmontag über 100 und 200 Meter in 11,32 und 22,11 Sekunden für die Tagesbestmarken. Andreas Grieß vom TSV Pfungstadt legte die 400-Meter-Strecke als Tagesschnellster derweil in 50,74 Sekunden zurück. Bei den Frauen sorgte die Odenwälderin Katharina Hoffart über 100 Meter in 12,51 Sekunden für die stärkste Leistung.

Gerne nahmen viele Athleten die Option an auf den Kurzhürden- und Sprintdistanzen jeweils gleich zwei Starts zu absolvieren – ebenfalls eine Besonderheit des Bischofsheimer Meetings. Dass die Freiluftsaison langsam an Fahrt aufnimmt und in den kommenden Wochen mit den hessischen Titelkämpfen für viele hiesige Leichtathleten der erste große Saisonhöhepunkt ansteht, belegte der Auftritt zahlreicher Kreisathleten.

Stark präsentierte sich etwa Philip Daub auf der 200-Meter-Strecke. Der U20-Sprinter von der LG Rüsselsheim blieb am Montag in persönlicher Bestzeit von 22,90 Sekunden erstmals unter der 23-Sekunden-Marke. Die 100 Meter hatte er am Vormittag in flotten 11,72 Sekunden heruntergespult, womit er nur zwei Hundertstelsekunden über seinem Hausrekord blieb. Bruder Vincent reihte sich indes in der Männerkonkurrenz in 23,96 Sekunden hinter Sieger Falco Lausecker ein.

Mario Vogel – ebenfalls LG Rüsselsheim – setzte mit seinem Sieg über 100 Meter der U18 in 11,74 Sekunden ein Ausrufezeichen. In der Altersklasse M14 war Jan Bachmann vom TV Trebur sowohl über 100 Meter in 12,50 Sekunden sowie 12,89 Sekunden über 80 Meter Hürden nicht zu schlagen. Benito Vogel (LG Rüsselsheim) verwies seine Mitstreiter im 75-Meter-Sprint der M12 in 10,66 deutlich auf die Plätze. Über 60 Meter Hürden der gleichen Altersklasse wusste Vereinskollege Lars Becker in 10,70 zu gefallen. Bei den weiblichen Nachwuchsathleten überzeugte Lea Schiller (LG Rüsselsheim) in der W15 in flotten 13,34 Sekunden über 100 Meter ebenso wie Jacqueline Tiefel (TV Trebur) in 13,66 Sekunden bei der ein Jahr jüngeren Konkurrenz.

Eingebettet waren in die Wettbewerbe auf der Sportanlage „Am Ginsheimer Sand“ abermals die südhessischen Meisterschaften auf allen Langhürdenstrecken. Hier konnte sich als einziger heimischer Athlet Eric Wallrabenstein (LG Rüsselsheim) über 300 Meter Hürden der M15 in 46,97 Sekunden über den Meistertitel freuen.

Aus diesem Artikel jetzt ein PDF-Dokument erzeugen.
DRUCKVERSION
ARTIKEL VERSENDEN
Aktuelle Bestenlisten online!
Die aktuelle Bestenliste der Region Südhessen für die Saison 2012 ist online!
mehr...
Über Leichtathletikweb.de Contact Impressum Nutzungsbedingungen Media-Service
© 2003-2018 Leichtathletikweb.de - Alle Rechte vorbehalten

Partnersites: NICOLEBEST.com | SCHMITT-SPORTFOTO.com | FU-WA.de