false
HomeNews„Die Stimmung ist einfach toll“
Mittwoch, 17.01.2018
Die neuesten Meldungen von leichtathletikweb.de auf Ihrer eigenen Homepage.
Wie? Ganz einfach. Bauen Sie einen unserer Newsticker auf Ihrer Homepage ein.
anleitung...
„Die Stimmung ist einfach toll“
Von Raphael Schmitt
Trotz der Nähe zum Pfingstwochenende war die zwölfte Auflage des „Abendsportfest Trebur“ am Mittwoch überaus gut besucht. Bei idealen Bedingungen gab es gleich reihenweise Bestmarken zu vermelden. Die Macher von der Leichtathletik-Sparte des TV Trebur zeigten sich ebenfalls zufrieden.

Animiert durch musikalische Unterstützung drehen die 5000-Meter-Athleten am Mittwochabend ihre Runden im Stadionoval in der Theobaldstraße. Mit Klemmbrett und Kugelschreiber ausgestattet haben sich die Rundenzähler kurz vor der Ziellinie versammelt. Nebenan auf dem Rasenplatz fliegen die Speere am Abendhimmel. Ein gewohntes Bild beim „Abendsportfest Trebur“, dass auch heuer mit insgesamt 224 Athleten aus 52 Vereinen wieder großen Zuspruch erfuhr. Erst weit nach Einbruch der Dunkelheit werden auch in diesem Jahr die Flutlichter ausgehen, welche die Laufbahn und das Stadionareal für die Sportler in bläulich schimmerndes Kunstlicht tauchen.

„Die Stimmung ist einfach toll“, freut sich ein 5000-Meter-Teilnehmer. Die längste Distanz des Tages über zwölfeinhalb Stadionrunden stand einmal mehr im Blickpunkt. 52 Läuferinnen und Läufer kämpften zugleich um die Vergabe der 5000-Meter-Kreismeistertitel. Für die schnellste Zeit sorgte am Mittwochabend Jürgen Zehnder (TSV Pfungstadt), der auf der zweiten Streckenhälfte die Führung von Heiko Özaykut (TV Waldstraße Wiesbaden) übernahm und schließlich nach 16:19,71 Minuten als Erster die Ziellinie überquerte. Einen tollen Lauf zeigte zudem Lokalmatador Julian Jung, der sich in persönlicher Bestzeit von 16:51,76 Minuten in der Meisterschaftswertung an die Spitze setzte. Und das, obwohl er lange Zeit während des Rennens auf sich alleine gestellt war und keine Unterstützung durch weitere Athleten erfuhr.

Bei den Frauen stellte die mehrfache Deutsche Meisterin in der Altersklasse W 40, Veronika Ulrich (LG Neu-Isenburg/Heusenstamm), in 18:11,28 die Tagesbestmarke auf. Über eine persönliche Bestmarke konnte sich Kreismeisterin Nicole Wagner (TV Trebur) freuen. Die Fünfunddreißigjährige zeigte in 19:20,99 Minuten einen guten Lauf und blieb damit auf der Tartanbahn erstmals unter der 20-Minuten-Marke.

Mit schnellen Sprintzeiten wartete über 100 und 200 Meter Florian Daum (ASC Darmstadt) in 11,42 und 22,93 Sekunden auf. Die Tagesbestmarke über 800 Meter beanspruchte der Treburer Benjamin Becker (TV Waldstraße Wiesbaden) in 2:06,72 für sich. Für Daum und Becker, sowie viele weitere Athleten, bildete das Abendsportfest in Trebur den Abschlusstest vor den hessischen Meisterschaften der Aktiven am Samstag und Sonntag in Friedberg. Mit 6,13 Meter markierte André Bienek von der LG Stadt Hattersheim derweil die Bestmarke im Weitsprung. Im Speerwurf wusste David Modeo (MTG Mannheim) mit 68,21 Meter zu gefallen.

Bei den Frauen sorgten Maria Thomas in 13,31 Sekunden über 100 Meter – mit zulässigem Rückenwind von 1,9 Meter/Sekunde – sowie Vereinskollegin Sydney Sammet (beide TV Groß-Gerau) über 200 Meter in 26,08 Sekunden für schnelle Rennen. Die Tagesbestleistung stellte auf der 100-Meter-Sprintstrecke jedoch U20-Siegerin Nicole Wagner vom ABC Ludwigshafen in 12,63 Sekunden auf. Im Weitsprung war die Ludwigshafenerin mit 5,23 Meter ebenfalls nicht zu schlagen. In der Speerwurfkonkurrenz beförderte Gwendolin Weber (LG Karlsruhe) ihr Wurfgerät auf ansprechende 49,64 Meter.

Der Auftakt des Abendsportfestes war erneut dem Laufnachwuchs der Altersklassen U10 bis U16 vorbehalten. In sechs Zeitläufen über 800 Meter sorgten die Nachwuchsathleten gleich zu Beginn für mächtig Betrieb und Stimmung auf und an der Laufbahn. Selbstverständlich wurde auch den Jüngsten die Musikunterstützung während ihres Wettkampfs zuteil. Sogar Musikwünsche wurden erfüllt.

Aus diesem Artikel jetzt ein PDF-Dokument erzeugen.
DRUCKVERSION
ARTIKEL VERSENDEN
Aktuelle Bestenlisten online!
Die aktuelle Bestenliste der Region Südhessen für die Saison 2012 ist online!
mehr...
Über Leichtathletikweb.de Contact Impressum Nutzungsbedingungen Media-Service
© 2003-2018 Leichtathletikweb.de - Alle Rechte vorbehalten

Partnersites: NICOLEBEST.com | SCHMITT-SPORTFOTO.com | FU-WA.de